Hebamme Nitya Runte aus Köln - Frauenabende

Während meiner langjährigen Tätigkeit als Hebamme habe ich erlebt, dass sich schwangere Frauen häufig nach mehr Raum für tiefergehenden Austausch sehnen. 
Die Schwangerschaft und das baldige Mutterwerden bewegt viele Frauen sehr: Beides kann das Selbstbild, die intime Beziehung zum Partner, das Verhältnis zu Familie und Freunden sowie das Arbeitsumfeld subtil verändern. 
Es ist eine wertvolle Unterstützung, wenn man sich in dieser Zeit mitteilen kann- mit dem was ist und was sich im Leben verändert und bewegt, was Freude macht oder an die eigenen Grenzen bringt. In diesem Prozess auch anderen Frauen zuzuhören, wird  häufig als sehr kraftspendend und bereichernd erfahren.

Deshalb habe ich gemeinsam mit einer lieben Kollegin ein neues Abendformat kreiert:

 

Begegnung: Frauen unter sich

 

Bei diesen Treffen verlassen wir uns auf unsere Intuition, stricken keine festen Strukturen, sondern gehen mit dem, was die teilnehmenden Frauen gerade brauchen.

Alles ist möglich und verbindet: Lachen, weinen, erzählen, tanzen, Körper- und Entspannungsübungen, gemeinsam essen und einfach still zusammen sein.

Dieser Abend ist Frauen gewidmet, die sich während der Schwangerschaft gegenseitig austauschen möchten und nach Anregungen suchen, tiefer mit sich und ihrem Körper zu entspannen.
Denn Entspannung, Selbstliebe und ein gutes Körpergefühl verstärken eine tiefe Bindung zum Kind und geben das Vertrauen sich der unbekannten Situation Geburt ganz hinzugeben.
Ich freue mich, wenn ich Sie neugierig gemacht habe. Bei Interesse rufen Sie mich bitte  an...


Die Abende finden 1x monatlich in Friesenplatznähe statt, sind einzeln buchbar und kosten pro Einheit 15 €.

Die Daten und die Einladung finden Sie in diesem PDF:
Einladung: Begegnung: Frauen unter Sich